Ihre Suche

 Stichworte rund um Pyrolyse, Biomasse, dem Werk- und Rohstoff Kohlenstoff und der gewünschten CO2-Reduktion. Sie können den Stichwortkatalog wie folgt durchsuchen: "Beginnt mit: Silben oder Zahlen am Anfang",  "Enthält: Silben/Worte/Zahlen" sowie "Exakt". Wählen Sie dazu in der Suchzeile rechts das orange Feld.

Sie finden 4 Beiträge
Suche nach Stichworten
Stichwort Definition
Zellulose

Zellulose setzt sich aus mehreren hundert bis zehntausend Glucose-Molekülen zusammen und bildet reißfeste Fasern. Sie verleiht der Pflanze ihre Stabilität. Für den Menschen ist Zellulose unverdaulich. ... Zellulose wird aus Pflanzen wie z. B. Holz und Baumwolle.

Zugriffe - 353
Zement

Zement wird in Zementwerken produziert. Zu seiner Herstellung werden die natürlichen Rohstoffe Kalkstein und Ton verwendet, die häufig als natürliches Gemisch vorliegen und dann als Mergel bezeichnet werden. Falls nötig, werden als Korrekturmaterialien auch Quarzsand und eisenoxidhaltige Stoffe für eine bessere Sinterung beigemischt. Die Rohstoffe werden zu Rohmehl gemahlen und anschließend auf etwa 1.450 °C erhitzt, bis sie an den Korngrenzen teilweise miteinander verschmelzen (Sintern) und der sogenannte Zementklinker entsteht. Das nun kugelförmige Material wird abgekühlt und zum Endprodukt Zement gemahlen. Um Zementsorten mit bestimmten Eigenschaften zu erhalten, können vor dem Mahlen Hüttensand, Flugasche, Kalkstein und Gips in unterschiedlicher Dosierung und Mahlfeinheit zugegeben werden.

(Wikipedia)

Die Herstellung von Zement ist eine der industriellen Hauptquellen von CO2. Es werden weltweit bis zu 8% aller CO2-Ausstösse auf das Brennen (Sintern) des Zements zurückgeführt.

Zugriffe - 323
Zeolith

Zeolithe bestehen aus einer mikroporösen Gerüststruktur aus AlO4−− und SiO4−Tetraedern. Dabei sind die Aluminium- und Silicium-Atome untereinander durch Sauerstoffatome verbunden. Je nach Strukturtyp ergibt sich dadurch eine Struktur aus gleichförmigen Poren und/oder Kanälen, in denen Stoffe adsorbiert werden können. In der Natur ist dort in der Regel Wasser adsorbiert, das durch Erhitzen aus den Poren entfernt werden kann, ohne dass sich die Zeolithstruktur ändert. Zeolithe können damit gleichsam als Siebe verwendet werden, da nur Moleküle in den Poren adsorbieren, welche einen kleineren kinetischen Durchmesser besitzen als die Porenöffnungen der Zeolithstruktur. Zeolithe fallen daher auch in die Gruppe der Molekularsiebe.

Zugriffe - 343
Synonyme - Zeolithen
Zucker
Fachausdruck: Saccharose
wird von vielen Pflanzen mittels Photosynthese gebildet, für die Gewinnung des Haushaltszuckers sind vor allem Zuckerrüben, Zuckerrohr und Zuckerpalme (vornehmlich in Indonesien) von Bedeutung. In kleineren Mengen wird Saccharose auch aus dem Saft des Zuckerahorns gewonnen.
Zugriffe - 311