Ihre Suche

 Stichworte rund um Pyrolyse, Biomasse, dem Werk- und Rohstoff Kohlenstoff und der gewünschten CO2-Reduktion. Sie können den Stichwortkatalog wie folgt durchsuchen: "Beginnt mit: Silben oder Zahlen am Anfang",  "Enthält: Silben/Worte/Zahlen" sowie "Exakt". Wählen Sie dazu in der Suchzeile rechts das orange Feld.

Sie finden 4 Beiträge
Suche nach Stichworten
Stichwort Definition
Gesteinskörnung

Wird zusammen mit Bindemitteln (häufig Zement, Btumen oder Kalk) und Zugabewasser zu Beton und Mörtel (Asphalt) verarbeitet. Pyrolysekohle kann die Festigkeit und Dauerhaftigkeit erhöhen.

Zugriffe - 368
Synonyme - Betonproduktion,Asphaltproduktion
GIS-Kartenlösungen

GIS: Geographisches Informationssystem auf Kartenbasis. Die Wetterkarten sind einfache Beispiele einer GIS-Lösung. Die Versenkung von Pyrolysekohle als Hilfe im CO2-Kreislauf sollte organisiert, dokumentiert und auf einer Art Katasterkarte abgelegt werden. So können auch spätere Generationen sehen, wann, wo, was gemacht wurde.

Zugriffe - 346
Granularität
Der Zerteilungsgrad, auch Granularität, ist ein Begriff aus der chemischen und mechanischen Verfahrenstechnik. Er beschreibt das Verhältnis der Oberfläche zum Volumen eines Stoffes.Je nach Mahlgrad einer pyrolysierten Kohle entstehen sehr unterschiedliche Granularitäten.

Links eine grob gemahlene, rechts eine pulverartige Pyrolysekohle.
In der Mitte ein Zwischenprodukt als Pyrolyseöl.

(siehe auch Mahlgrad)
Zugriffe - 295
Graphit
Graphit ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Elemente“. Er ist eine der natürlichen Erscheinungsformen des chemischen Elements Kohlenstoff in Reinform und kristallisiert äußerlich gesehen im hexagonalen Kristallsystem.
(Wikipedia)
Zugriffe - 308